Onlineveranstaltung, 16. März 2021

Datensicherheit und IoT

Das Internet der Dinge verbindet Geräte und Sensoren zu einem vernetzten System des automatisierten Datenaustauschs. Jeder Verbindungspunkt ist ein potentielles Einfallstor für Cyberangriffe, die den Betrieb kritischer Infrastrukturen oder die Privatsphäre der Nutzer gefährden können. Das Referat stellt in Form eines Dialogs mit einem Vertreter der Industrie die rechtliche Verantwortung für die Datensicherheit, die Durchsetzung von Sicherheitsanforderungen für IoT-Anwendungen und die zu ergreifenden Massnahmen bei Sicherheitsvorfällen in den Mittelpunkt.

Erleben Sie Michael Isler am Schulthess Forum Data Privacy 2021.